Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Runterra Zirndorf

23. September

Runterra Zirndorf

Runterra Zirndorf stellt dich auf eine harte Probe, denn bei diesem Lauf müssen die Elemente besiegt werden. Ganz nach dem Motto des Laufs gilt es im September für dich: Auf nach Runterra!

Hier herrschen die Elemente

Das Wald- und Motocrossgelände bei Zirndorf in Bayern ist der perfekte Veranstaltungsort für diesen Parcour. Jedes Hindernis ist dabei einem Element nachempfunden, sei es Wasser, Erde, Luft oder Feuer. Was kann man sich unter Erde besser vorstellen, als ein Bad im Schlamm? Genau das erwartet euch beim „Indul Drecksbrühe“-Hindernis. Beim „Schaumschläger“ müsst ihr euch durch dicken, weißen Schaum kämpfen und selbstverständlich dürft ihr so einige Wassergräben durchschwimmen.

Du merkst es schon, es erwartet dich Natur pur – jede Menge Matsch, Waldboden und Hügel und nur wer Mut, Kraft und Ausdauer mitbringt, der kann es bei Runterra Zirndorf bis ins Ziel schaffen. Hast du das Zeug dazu die Elemente zu besiegen?

Runterra Zirndorf: Drei Arenen

Auf 8km erwarten dich insgesamt über 40 Hindernisse, die du überwinden musst, wenn du deine Finisher-Medaille erhalten willst. Nicht umsonst gilt Runterra Zirndorf als der Lauf mit den meisten Hindernissen in ganz Deutschland. Wem das zu wenig ist, dem stehen zwei weitere Lauf-Varianten zur Verfügung: 16km mit 80 Hindernissen oder 24km mit sage und schreibe 120 Hindernissen. Das ist nichts für schwache Nerven! Und um das Ganze noch schwieriger zu gestalten gibt es pro Runde eine sogenannte Runterra-Arena, die euch bis an die Grenzen eurer Kräfte bringen werden. In diesen müsst ihr euch durch eine besonders hohe Anzahl an Hindernissen durchkämpfen.

Team-Building mal anders

Ihr möchtet eure Kollegen und Mitarbeiter mal auf eine ganz andere Weise motivieren? Auch das ist bei Runterra möglich! Teamplay steht bei Runterra Zirndorf im Vordergrund und genau deshalb ist die Teilnahme als Team eine hervorragende Art euch zusammenzuschweißen. Wenn ihr euch als Firmeneam anmeldet, könnt ihr zum Beispiel einem Hindernis euer eigenes Logo verpassen und erhält eigene T-Shirts und einen VIP-Bereich im Festzelt. Eine Erinnerung, die in eurer Firma garantiert noch jahrelang für Gesprächsstoff bietet.

Für alles ist gesorgt

Nicht nur der Lauf hat es in sich, auch das Drumherum kann sich sehen lassen. Egal ob Läufer oder Zuschauer, für alles ist gesorgt. Auf der Strecke gibt es beispielsweise insgesamt 3 Versorgungsstellen, an denen euch Getränke und Obst geboten werden. Die Zuschauer können dank eigenem Pfad die verschiedenen Hindernisse ablaufen und sich an wichtigen Punkten des Laufs aufstellen. So habt ihr einen erstklassigen Ausblick und seit hautnah mit dabei. Anfeuern der Athleten ist dabei natürlich zu jeder Zeit gewünscht.

Für den Spaß vor und nach dem Lauf sorgt das Festzelt, in dem für gutes Essen und Unterhaltung gesorgt ist. Und was natürlich auf keinen Fall fehlen darf: Die After-Run-Party. Im Festzelt sorgt abends eine LiveBand für die musikalische Unterhaltung und einen gelungenen Abschluss des Tages.

Details

Datum:
23. September
Webseite:
http://www.runterra.de/

Weitere Angaben

Distanz
8 km / 16 km / 24 km
Anzahl der Hindernisse
40 / 80 / 120 Hindernisse
Teilnahmegebühr
Einzelanmeldung: ab 59 Euro; Teamanmeldung: ab 54 Euro
Lauf-Kategorie
Hindernislauf
Gelände
Acker, Hügel, Sand, Schlamm, Wasser

OCR Tipps & Tricks

  • Tough Mudder Vorbereitung

    8 Übungen zur Tough Mudder Vorbereitung

    Mit nur 8 einfachen Übungen ist es bereits mit der Tough Mudder Vorbereitung getan. Solange du regelmäßig trainierst, brauchst du dafür nicht einmal ins Studio gehen. Du kannst die Übungen auch ganz einfach Zuhause oder im Park absolvieren. Wichtig ist nur, dass du zunächst die Grundbewegung trainierst. Es ist immer besser, die Übung zwar mit […]

  • Griffkraft trainieren

    Warum du deine Griffkraft trainieren solltest…

    Wenn es ums Griffkraft trainieren geht, geht es dir wahrscheinlich wie vielen anderen auch. Man erstellt Trainingspläne für alle möglichen Partien des Körpers – und vergisst doch die wichtigste Muskelgruppe: Die Muskeln den Unterarmen. Diese sind es auch, die die Griffkraft in unseren Händen steuern. Wir benutzen unsere Hände tagtäglich doch gerät es oft in […]

  • Dynamisches Aufwärmen

    Dynamisches Aufwärmen: Wichtig für jede Art des Trainings

    Egal, welche Art des Trainings du ausübst: Ob du den Muskelaufbau voranbringen willst, Gewicht verlieren möchtest oder für einen Marathon trainierst, eines solltest du auf keinen Fall vergessen – das Aufwärmen. Im letzten Jahrzehnt hat sich eine ganz neue Art des Aufwärmens an die Spitze gekämpft: dynamisches Aufwärmen. Von vielen Experten gelobt und von vielen […]